Belegungssystem für Ferienwohnungen & Ferienhäuser

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie für das Belegungssystem einen Datensatz für ein neues Objekt anlegen und eine Belegung buchen. Im Teil

  • 1 wird die Wohnung angelegt,
  • 2 die Reservation eingegeben und
  • 3 eine Wohnung aus dem Buchungssystem "entfernt".

Teil 1 - Objekt anlegen

  • 011 - In der Menüleiste wählen Sie das Werkzeug "Liste".
  • 012 - Erstellen Sie eine neue Seite für das Objekt.
  • 021 - Erstellen Sie einen Order mit dem Titel des neuen Objekts. Um die Übersicht zu behalten empfehlen wird für den Ordner denselben Titel zu verwenden, wie er für die Seite (hier Wohnung 99) verwendet wurde.
  • 022 - Wählen Sie "Neuen Datensatz erstellen".
  • 023 - Unter "MyFlat" wählen Sie "Ferienwohnung".
  • 031 - Legen Sie den Titel des Objekts fest. Wählen Sie für das Objekt vorzugsweise denselben Titel wie die Seite und der Ordner benennt wurde.
  • 032 - Unter "ID der Seite ...." geben Sie die ID der Seite ein, welche die Detailinformationen zum vorliegenden Objekt beinhaltet.  
  • 033 - Legen Sie die Kapazität des Objekts fest. Nebst der Zeitspanne der Belegung wird auch die Kapazität des Objekts geprüft.
  • 041 - Die Kategorie des Objekts festlegen.
  • 042 - Die Daten speichern und den Datensatz schliessen.

Teil 2 - Belegung festlegen

  • 051 - Eine Reservation erfolgt immer über den Datensatzes des Objekts (in diesem Beispiel Wohnung 99)!
    Wird dies nicht eingehalten, kann das System die Reservation keinem Objekt zuordnen.
  • 052 - Klicken Sie auf das Icon "Datensatz bearbeiten".
  • 061 - Scrollen Sie nach unten bis zum Abschnitt Buchung. Klicken Sie auf das Icon "Neu anlegen". 
  • 071 - Legen Sie das Datum für den Beginn sowie
  • 071 - das Ende der Belegung fest.
  • 073 - Mit Speichern und Schliessen beenden Sie die Eingabe.
  • 081 - In der Listenansicht werden, nebst dem Objekt selbst, die Reservationen aufgelistet.
  • 091 - Wird in der Suchmaske nach freien Wohnungen in der soeben eingegebenen Zeitspanne gesucht, wird diese Wohnung (Wohnung 99) nicht mehr als verfügbar ausgegeben.
    Das System funktioniert wie gewünscht.

Im Kalender zur Wohnung 99 wird jetzt die Zeitspanne, welche als Reserviert festgelegt wurde, auch als solche markiert.

Teil 3 - Wohnung aus Buchungssystem "entfernen"

  • 101 - Soll eine Wohnung, welche im Buchungssystem eingebunden ist, im Frontend nicht angezeigt bzw. gelistet werden, wechseln Sie die Position des "Schalters" (Datensatz verbergen/Datensatz sichbar machen).