Galerien und Alben anlegen

→In dieser Anleitung wollen wir Ihnen zeigen, wie

  • Sie Galerein und Alben in die Homepage einbinden,
  • zu einer bestehenden Galerie ein Album hinzufügen und
  • wie Sie ein bestehendes Album um weitere Fotos ergänzen.

Auch zum Anlegen von Galerien und Alben können verschieden Wege eingschlagen werden. Um Sie nicht allzusehr zu verwirren, beschreiben wir hier lediglich einen Weg zum Ziel. Als Ziel haben wir folgendes definiert:

  • Es sollen zwei Galerien angelegt werden.
  • Eine Galerie soll ein Album,
  • die Zweite soll zwei Alben beinhalten.

Für diese Arbeit ist es wichtig, dass Sie sich der folgenden Hirarchie bewusst sind:

  • Galerie
  • Album: Eine Galerie kann mehrere Alben enthalten.
  • Foto: Ein Album kann mehrere Fotos enthalten.

Anmerkung: In die Alben sollten keine Fotos und Bilder eingebunden werden, welche über Dienste wie MMS übermittelt wurden. Durch die Komprimierung der Bilddateien ist die Qualität der Dateien entsprechend bescheiden.

Bevor Sie mit dem generieren von Galerien bzw. Alben beginnen, sollten Sie die Bilder für das Interent vorbereiten. Einen Weg, wie Sie dies bewerkstelligen können haben wir in der Anleitung "Bilder für Homepage ...." beschrieben. In der Anleitung "Dateien auf Server übertragen" finden Sie eine Anleitung, wie Dateien auf den Server übertragen werden können.

Verzeichnisstruktur für Galerien und Alben anlegen

  • 001 - In der Modulleiste wählen wir das Werkzeug "Dateiliste".
  • 002 - In der Navigationsleiste legen wir eine Ordnerstruktur an, wie die Galerien und Alben aufgelistet werden sollen.
    In diesem Beispiel sollen im Pfad "Gruppe A" die Galerien
    • "Luftaufnahmen" & "Unterwasser" angelegt werden.
    • Die Galerie "Luftaufnahmen" soll das Album "Vogelperspektive", 
    • die Galerie "Unterwasser" die Alben "Bonaire" & "Rotes Meer" enthalten.

Ordner für Galerien erstellen

  • 011 - In der Modulleiste wählen wir die Ansicht "Liste".
  • 012 - Im Ordner "Galerien" werden zwei neue Ordner mit den Titeln "Luftaufnahmen" und "Unterwasser" erstellt.

Galerien erstellen

  • 021 - In der Detailansicht wechseln wir in die Ansich "Verhalten".
  • 022 - In "Verhalten" teilen wir dem System mit, dass die Ordner "Luftaufnahmen" & "Unterwasser"  der Erweiterung "Media-Galleries" zuzuordnen sind.
    In der Navigationsleiste wird der Ordner, nach der der Zuordnung, mit einem neuen Icon für die Erweiterung Media-Galleries (blau/weiss) angezeigt.

Alben erstellen

  • 031 - In der Navigationsleiste öffnen wir die Galerie "Luftaufnahmen".
  • 032 - Zum Erstellen eines Album rufen wir mittels Klick auf das Icon "Neuer Datensatz erstellen" die Liste mit den möglichen Inhaltselementen auf.
  • 033 - Mit einem Klick auf das Icon "Datensatzsammlung" wird das erste Album erstellt. 
  • 041 - Alben können auf verschiedene Art und Weise erstellt werden.
    Für diese Beschreibung wählen wir unter Typ "Ordner von Speicher".
  • 042 - Für dieses Album legen wir als Titel "Vogelperspektive" fest.
  • 043 - Unter "Datenträger" wählen wir, von welchem Pfad (hier Gruppe A) die Verzeichnisse im Auswahlfeld "Ordner" angezeigt werden sollen.
  • 044 - Unter "Ordner" werden sämtliche Ordner angezeigt, welche im Pfad Gruppe A angelegt wurden. Für dieses Album wählen wir den Pfad mit dem Ordner "Vogelperspektive".
  • Mit der Verknüpfung zum entsprechenden Ordner wird das System angewiesen, die enthaltenen Bilddateien aufzulisten.
  • 061 - In der Galerie "Unterwasser" legen wir die Alben "Bonaire" und "Rotes Meer" wie oben beschrieben an.

Seiten mit Galerien anlegen

  • 071 - Unterhalb der Seite "Galerien" legen wir neue Seiten mit den Titeln "Luftaufnahmen" und "Unterwasser" an
  • 081 - In der Seite "Luftaufnahmen" legen wir mittels Klick auf das Icon "Neuer Datensatz erstellen" die Liste mit den möglichen Inhaltselementen auf.
  • 082 - Als Inhaltselement wählen wir "Seiteninhalt".
  • 091 - In der Detailansicht rufen wir die Ansicht "Allgemein" auf.
  • 092 - Unter Typ legen wir mittels "Plug-In einfügen" fest, dass eine Erweiterung als Seiteninhalt eingebunden wird.
  • 093 - Optional legen wir hier einen Titel fest, welcher im Frontend nicht ausgegen werden soll. Er dient lediglich dem Zweck, das Inhaltselement schnell zu identifizieren.
  • 101 - In der Detailansicht "Plug-In" werden folgende Konfigurationen vorgenommen:
  • 102 - In "Ausgewähltes Plug-In" wählen wir "Media Album".
  • 103 - Erweiterungsoptionen "General"
  • 104 - Unter "Display mode" wählen wir "Albums list (flarttened)".
  • 105 - Als "Ausgangspunkt" wählen wir die vorgängig angelegte Galerie "Luftaufnahmen".
  • 106 - Unter "Album List" legen wir fest, wie viele Miniaturansichten der Bilder auf einer Seite ausgegen werden sollen. Beinhaltet der jeweilige Ordner mehr als die eingegebene Zahl an Bilddateien, wird im Frontend automatisch eine weitere Seite bzw weitere Seiten aufgebaut.
  • 111 - Für die Galerie "Unterwasser" mit den Alben "Bonaire" und "Rotes Meer" gehen wir wie oben beschrieben vor. Abweichen ist lediglich der "Ausgangspunkt". An dieser Stelle wählen wir die Galerie "Unterwasser".

 

Den Rest übernimmt das System. Jetzt noch den Cache (siehe Cache) für die Seiten leeren und die Arbeiten kontrollieren. 

Galerie mit Alben bzw. Alben mit Bildern ergänzen

Soll eine Galerie um ein Album ergänzt werden, müssen Sie lediglich die folgenden 3 Arbeitsschritte durchführen:

  • einen neuen Ordner in der entsprechenden Galerie erstellen (Ziff. 011 & 012),
  • die Fotos auf den Server, in den neu erstellten Ordner transferieren und
  • das Album erstellen (Ziff. 031 - 044).

 

Soll ein Album mit Bildern ergänzt werden, müssen Sie lediglich die Bilder in das entsprechende Verzeichnis auf den Server transferieren. 

 

Anschliessen den Cache (siehe Cache) der Seite leeren und fertig.